Jan 29 2018

U 14 Hallen-Landesmeisterschaften mit Erfolgen

Mit einem zweiten Platz (Annika) und den beiden dritten Plätzen (Pauline und Emma) kehren unsere Mädchen erfolgreich von den Hallenlandesmeisterschaften 2018 zurück. Im spannenden Endspiel unterlag Annika gegen Freundin und Trainingspartnerin Antonia Stachelroth vom TC Apolda mit 5:7 und 4:6. Die Stimmung unter Eltern und Spielern, die bis zum Schluss die Endspiele zahlreich verfolgten, war wieder einmal sehr gut, dank der schönen Spiele und des fairen Tennis aller Teilnehmer. Bei den Jungs hatte der Verein leider keinen Teilnehmer.

Näheres zu den Spielergebnisse ist im Artikel Homepage TTV zu erfahren.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/u-14-hallen-landesmeisterschaften-mit-erfolgen/