Frühaufsteherturnier ein voller Erfolg

Seit mehr als 10 Jahren locken die frühen Morgenstunden viele Vereinsmitglieder zu unserem traditionellen Frühausfsteherturnier, organisiert und erfunden von Roland Bockelmann. Auch in diesem Jahr ging es ab 5 Uhr los, zuerst mit kräftigem Bockelmann-Frühstück und dann mit Tennis bis in den Vormittag. Alle hatten riesen Spaß und Sieger gab es natürlich auch. Danke an alle Helfer.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/fruehaufsteherturnier-ein-voller-erfolg/

Jugendlandesmeisterschaften

Roja Reeder (Bild) ist unsere Vizelandesmeisterin U 12. Sie hat ein sehr gutes Turnier gespielt. In der U 18 gewann Fiete Lorenz und bei den Mädchen Rio List. Emma Schwarzburg ist Vizelandesmeisterin.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/jugendlandesmeisterschaften/

Landesmeisterschaften Damen und Herren

Die Thüringer Landesmeisterschaften haben heute bei bestem Tennis-Wetter begonnen. Morgen geht es weiter und am Sonntag sind die Finales. Bis dahin kann jedoch kein Freizeittennis gespielt werden (wieder ab Sonntag 15 Uhr), da alle Plätze benötigt werden. Kommt einfach mal zum zuschauen vorbei. Sport frei

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/landesmeisterschaften-damen-und-herren/

Turnierwochenende erfolgreich

Beim diesjährigen Henner-Henkel Turnier hat Elisabeth nur knapp im Finale verloren 6:7 und 3:6. Im Halbfinale hat sie gegen Christine gewonnen.

Auch Annika war Finalistin in Jena bei N-3 Nachwuchsturnier und verlor das Endspiel leider.

Im Bild: links Christine, rechts Elisabeth (Bild: Christine)

Wir gratulieren allen, die auch bei zahlreichen LK-Turnieren in ganz Deutschland aktiv und erfolgreich waren.

Weiterhin eine tolle Saison.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/turnierwochenende-erfolgreich/

Sportliche Höhepunkte im Mai

Das war ein guter Saisonauftakt für unsere Mannschaften in allen Altersklassen. Hervorzuheben sind die Siege in den überregionalen Wettbewerben der Damen 60, der Herren 30 (aktuell mit 5:4 gegen Freiberg) und Herren 55, die mindestens einen Sieg bereits für sich verbuchen dürfen. Der lässt bei den Damen I in der Regionalliga (hier geht es zum Fernsehen: Bericht MDR Thüringen Journal) noch auf sich warten, aber wir sind wie immer zuversichtlich.  Die zahlreichen Mannschaften halten sich hervorragend auch in den Landesligen, die Herren und Damen II sind erfreulicherweise noch ungeschlagen. Im Aufwärtstrend sind auch die Leistungen der Damen 40 und Herren 40 sowie 50. Dort besteht aus unserer Sicht ein ganz neuer Teamgeist, top Stimmung sowie hohe Motivation und es gibt die ersten Aufstiegspläne.

Unsere Kinder üben fleißig im Kleinfeld und in der Athletik, hier wollen wir keinen Leistungsdruck, sondern es geht in erster Linie um die Heranführung an den Wettkampf. Um so erfreulicher ist es, dass unsere Talente beim Jüngstenturnier des Thüringer Tennisverbandes hervorragend abgeschnitten haben. Hervorzuheben sind mit den jeweiligen Siegen in ihren Altersklassen: Roja Reeder und August Montag (rechtes Bild), Vicky Bornmann (linkes Bild, ganz rechts).  Auch mit Leni Siegers und Stella Reeder  (linkes Bild v.l.n.r.) folgt hoffnungsreicher Nachwuchs den Großen. Weiter so! Bilder (Verein).

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/sportliche-hoehepunkte-im-mai/

Saisonauftakt mit Doppelturnier

Zum diesjährigen Saisonauftakt haben sich mehr als 30 Vereinsmitglieder zum Doppelturnier am 1. Mai 2023 auf der Tennisanlage eingefunden.

In lockerer Runde ging es für die meisten zum ersten Mal in dieser Saison auf den Platz.

Die Sieger wurden in verschiedenen Kategorien geehrt (hier Organisator Bockel, Dr. Hess, G. Lenuzza – v.l.n.r – Foto Verein).

Gleichzeitig startete am vergangenen Wochenende die Wettkampfsaison für die ersten Mannschaften erfolgreich. Dabei sind die Siege der 1. Herren (2 x knapp mit 5:4) und 2. Herren (5:1) sowie das 3:3 der neuformierten Herren 40er BL zu nennen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/saisonauftakt-mit-doppelturnier/

4 Seniorentitel

Konrad Stadie (2.  von rechts) ist Hallen Landesmeister der 30er, Marco Lorenz (3. von rechts, Bild: Verein) der 40er, Wolfi Nitschke der 65er und Walter Leinhos der 70er – besser konnte es kaum laufen für unsere starken Altersklassen.

Zudem gab es viele Plätze, Vizelandesmeister Matthias Graf, Frank Neuse (65er); 3. Plätze Kevin Reeder (30er) und Roland Bockelmann (70er) sowie Franz Kunde (30er, ganz rechts).

Wir gartulieren

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/4-seniorentitel/

U-18 Hallenlandesmeisterschaften: Doppeltitel

Annika Meisel und Nikita Brehm sind unsere U 18 Landesmeister-/in in der Halle (Fotos: Verein).

Gratulation an die Sieger sowie die Vizelandesmeisterin Lara Heinrich, den Vizelandesmeister Jakob Hoberg und die Drittplatzierten Rio List und Theo Möller

(v.l.n.r.) Lara, Annika, Rio                                           Jakob, Nikita (Theo ohne Bild)

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/u-18-hallenlandesmeisterschaften-doppeltitel/

Jugendvereinstag 2023: Jugendvorstand gewählt, toller Tennistag

Der Erfurter TC Rot-Weiß hat einen neuen Jugendvorstand. Dem Aufruf zum traditionellen Tennistag mit Spiel, Spaß und den Jugendvorstandswahlen im Sportpark Johannesplatz folgten 68 Kinder- und Jugendliche unseres Vereins.

Zum neuen Jüngstenwart wurde gewählt: Nico Auerbach (Bild unten rechts, 3. von rechts). Der 49-jährige bringt Erfahrungen aus dem Jugendsport als ehemaliger Trainer im Nachwuchsleistungszentrum des FC Rot-Weiß Erfurt mit, spielt seit einigen Jahren immer besser und aktiver Tennis und begleitete unseren Nachwuchs bereits als Trainer in unseren Trainingslagern und -camps. Seine Tochter Lia ist im Grundschulalter und übt fleißig für ihre ersten Einsätze im Kleinfeld. Wir gratulieren und wünschen Nico beste Erfolge und viel Spaß. Er ist Teil des Jugendvorstandes aus: Falko Daniel (unser erfahrener Jugendwart), Madleen Müller und Phillipp Hess. Wir verabschieden Kristin Meisel als Jüngstenwartin, danken ihr für ihre jahrelange erfolgreiche Arbeit im Jüngstenbereich sehr. Sie bleibt dem Jugendvorstand als Mitglied erhalten.

Für unsere Jugendlichen wurden gewählt: Selma und Benito. Danke Rot-Weiß-Jugend, wir leben und lernen Ehrenamt im Sportverein gemeinsam, mit viel Spaß und Erfolg. Glückwunsch allen Gewählten.

Bilder: Verein, links oben: “Bambinis, unten links: Jugend, rechts Trainer /innen: von links – Günni, Silvana, Headcoach Franz Kunde, Phillipp Schildmacher, Nico Auerbach, Annika und Walter

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/jugendvereinstag-2023-jugendvorstand-gewaehlt-toller-tennistag/

Weihnachtsgruß

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/weihnachtsgruss/

Ereignisreiches Herbstwochenende

Das war ein gelungenes Septemberwochenende mit vielen schönen Ereignissen für den Club.

Sportlich: Unsere Herren und Damen verloren zwar jeweils ohne Matchgewinne die Aufstiegsspiele, doch die ersten überregionalen Erfahrungen sind erfolgreich gespeichert. Sie geben Motivation für die vielen Aufgaben, die noch zu tun sind.

Vereinsleben: Ausgelassen und fröhlich feierten etwa 80 Mitglieder und ihre Familien dann unser Clubfest 2022. Zu Beginn übergab uns Nadin Czogalla vom LSB unseren Förderscheck i.H.v. 15.820 € zum Zaunbau auf den neuen Plätzen. Es war ein großartiger Abend von jung bis alt, bei dem unsere Tanzfläche im Clubhaus bis weit nach Mitternacht nicht einmal ausgereicht hat. Wir danken allen Unterstützern.

Am Sonntag dann traten unsere Jüngsten zum Turnier des TTV gleich auch wieder im Wettkampf an. Dazu berichten wir noch gesondert.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/ereignisreiches-herbstwochenende/

Herzlicher Empfang unserer neuen Sponsoren

In der vergangenen Woche durften wir auf Initiative unseres Sponsors Nico Heinrich (HT Financial Design GmbH) unsere neuen Sponsoren auf der Tennisanlage begrüßen. Aufmerksame Tennisspieler sehen eine neugestaltete Wand auf Platz M mit den entsprechenden Werbebannern. Den erfolgreichen Unternehmen des Handwerks hat dieser Abend sichtlich gut gefallen. Wir sagen herzlich willkommen und Danke für die Unterstützung des Vereins. (Bild: Nico Heinrich)

von links nach rechts obere Reihe: Göring Gerüstbau, Markus Lange; Malermeister Frank Wiegand ; F-Werbung, Katrin Seifert
Grüner Dienst Oliver Carl, WIA Möbeltischler, Patrick Taubald

untere Reihe HT Financial Design GmbH, Nico Heinrich, ERSA-Bau, Matthias Sack

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/herzlicher-empfang-unserer-neuen-sponsoren/

Neues Präsidium

Neue Gesichter im wiedergewählten Präsidium 2022 – 2024:

von links nach rechts: Sportwart Marco Lorenz, Jugendwart Falko Daniel, Technikwart Andreas Rudolph, Schriftführerin Madeleine Müller, 1. Vizepräsident Rolf Ziegler, Präsident Dr. Torsten Meisel und Vizepräsident Finanzen Gerd Lenuzza

(Bild/ Ruben Hadlich)

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/neues-praesidium/

Senioren Landesmeister

Marco Lorenz (Bild unten rechts, Mitte, Herren 30) und Stephan Roth (Herren 40, Bild links, Mitte) sind die neuen Landesmeister. Auch Andi Röhrich (Herren 50, Bild mitte, ganz rechts) und Kevin Reeder (Herren 30) sowie Wolfi Nitschke (60, ohne Bild) dürfen wir genauso zu den Erfolgen gratulieren. Bilder: Marco Lorenz / Andi Röhrich

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/senioren-landesmeister/

Jugend- und Landesmeister gekürt

Allen Grund zur Freude hat unser neuer Sportwart Marco Lorenz. Denn Sohn Fiete ist der aktuelle U-18 Landesmeister der männlichen Jugend im Einzel und mit Nikita Brehm auch im Doppel. Annika Meisel ist die Landesmeisterin im Doppel und Einzel-Vizelandesmeisterin. Zahlreiche Platzierungen folgen: Plätze 3 für Nikita Brehm und Rio List im Einzel, sie ist zugleich Vizelandesmeisterin im Doppel mit Emma Schwarzburg und Platz 3 im Doppel für Elina Meisel mit Lara Heinrich.

Unsere Aktiven Landesmeister sind: Michel Hopp (Einzel / Doppel) und Stella Wiesemann, Vizelandesmeisterin ist Elisabeth Junge-Ilges (Einzel/ im Doppel Landesmeisterin).

https://ttv-tennis.de/aktuelles/

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/jugend-und-landesmeister-gekuert/

Mehr lesen