Feb 25 2018

Neuzugang Leon Lammel ist U-18 Landesmeister, Senioren-Titel für Matthias Roth

Der Verein gratuliert unserem Neuzugang  Leon Lammel  (ETC Rot-Weiß) zum Landesmeistertitel bei den Hallen-Landesmeisterschaften der U -18. Er setzte sich gegen Paul Henkel (Zella-Mehlis) mit 6:4 und 6:3 durch. Bereits seit Beginn des Jahres steht fest, dass uns Leon in der Herren Oberliga und U-18 Mannschaft unterstützt. Wir freuen uns auf schönes Tennis mit ihm und sagen Danke für die Zusage. Das Foto zeigt Leon (im roten Pulli), den zweitplatzierten Paul Henkel und Oberschiedsrichter Tom Schilke.

 

Christine Junge-Ilges wird Vizelandesmeisterin. Sie unterliegt der überragenden Stella Wiesemann, die im letzten Jahr vom Landesleistungszentrum in das sonnige Spanien gewechselt ist und dort trainiert.  Die Titel in der U-12 weiblich machten unter den insgesamt drei teilnehmenden Mädchen ebenfalls die Rot-Weißen (Natalie und Lara) unter sich aus. Weitere Ergebnisse sind der Homepage des TTV zu entnehmen.

Annika Meisel, Stella Wiesemann, Christine Junge-Ilges und Antonia Stachelroth (TC Apolda).

Bereits am 10./11. Februar 2018 konnte Matthias Roth in einem spannenden Finale gegen den TTV-Präsident Wulf Danker (7:5, 5:7, 10:5) den Landesmeistertitel der Herren 60 für den ETC holen.

Glückwunsch an alle

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.etc-rot-weiss.de/neuzugang-leon-lammel-ist-u-18-landesmeister-senioren-titel-fuer-matthias-roth/