Zurück zu Spielbetrieb

Freizeitsport

Der ETC Rot-Weiß ist ein aktiver Club mit vielen Freizeitspielern aller Altersgruppen und Spielstärken.

Treff- und Anlaufpunkt ist während der Saison eine im aktuellen Wochentrainingsplan festgelegte Spielzeit (z.B. Damenfreizeittraining), um gemeinsam (meist Doppel oder Mixed) zu spielen. Dadurch lernen sich Mitglieder besser kennen, verbessern die eigenen Fähigkeiten und/oder geben sie an andere weiter. Viele Freizeitspieler verabreden sich auch einfach untereinander.

Verschiedene Mixed- und Doppelturniere, z.B. zum Saisonauftakt oder die Clubmeisterschaften in der Freizeitklasse, werden von engagierten Mitgliedern organisiert. Nahezu einen Kultstatus hat hierbei das im Sommer regelmäßig veranstaltete „Frühaufsteherturnier“, bei dem die Freizeitspieler nach einem gemeinsamen Frühstück mit dem Sonnenaufgang ab 5 Uhr morgens um den legendären „Hahnenschreipokal“ kämpfen.

Aktuelle Aktivitäten können dem Terminkalender oder weitere Informationen den Fragen und Antworten entnommen werden.

Ansprechpartner für den Freizeitbereich sind Roland Bockelmann , Tel.: 0172/3447937 und Evi Hardraht (insb. Damenfreizeittraining), Tel.: 0176/24067131 sowie alle Mitglieder des Präsidiums

3. Preistisch small

Hahnenschreipokal

b-tennismannschaft-rot-weiss-erfurt

beim “Eisfußball 2009”

ostliga1

nicht “nur” Ausflug , sondern zur Ostliga nach Berlin

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/spielbetrieb/freizeitsport/