Jun 27 2017

Frühaufsteher kämpften um den Hahnenschreipokal

Wie immer konnten es sich unsere Mitglieder und mittlerweile auch einige Gäste nicht nehmen lassen, bereits morgens um 5.30 Uhr nach dem Rührei-Frühstück in die erste Runde des Doppel-/Mixed Wettkampfes um den legendären 8. Hahneschrei-Pokal zu starten. Vorjahressieger Bodo Janczikowsky sicherte sich mit Evi Hardraht den Titel, den er sich diesmal allerdings mit dem Doppel Marcus Brembach/ Matthias Schmidt teilen musste. Auch die Platzierten freuten sich über die Medaillen und Preise. Alle Teilnehmer hatten wieder einen riesen Spaß. Die Meldung in der Freitag-Ausgabe der Thüringer Allgemeinen stärkt den Bekanntheitsgrad unseres Freizeitturnieres nachhaltig. Danke an Organisator Roland Bockelmann und die Familie Hardraht für die Unterstützung.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/fruehaufsteher-kaempften-um-den-hahnenschreipokal/