Mai 22 2017

Punktspielerfolge für unsere Mannschaften – Neun Teams sind Tabellenführer

Insgesamt neun unserer Teams führen derzeit die Tabelle an und haben sich damit eine gute Ausgangsposition in Richtung Meisterschaft gesichert. Ungeschlagen sind derzeit in der Oberliga unsere Damen nach dem 8:0 gegen den TC Tiergarten, die Herren 40 (5:3 in Zella-Mehlis), die Herren 65 (8:0 gegen Meiningen), die Herren 70 (6:2 in Greiz), die U8 (26:8 gegen Weimar), die U10 (24:10 gegen Weimar) sowie in der Bezirksliga die Damen 40 (8:0 gegen Eisenach). Auch die Herren 50 wahrten ihre Titelchance mit einem 8:0 in Bad Salzungen und sind neuer Tabellenführer. Einen 7:1-Erfolg feierten unsere Herren gegen den TSV Arnstadt. Sie sind damit weiter Tabellenzweiter.   

Die Herren 50 II trennten sich von Oberheldrungen 4:4 und sind in der Bezirksklasse derzeit Zweiter. Niederlagen gab es für die Damen 50 in der Ostliga (2:7 bei Lichterade II), in der Oberliga für die Herren 55 (1:7 gegen TC Erfurt 93), die Herren 60 (3:5 gegen USV Jena), die Damen 50 II (0:8 gegen Zella-Mehlis), die U14 (1:3 gegen Jena) und die U 18 männlich (0:8 gegen Eisenberg).

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/punktspielerfolge-fuer-unsere-mannschaften-neun-teams-sind-tabellenfuehrer/

Mai 14 2017

Golflehrer mit Tennisschläger: Marcus Brembach

Schon im vergangenen Jahr hat Marcus Brembach den Golf- mit dem Tennisschläger wieder häufiger getauscht. Der stets frohgelaunte Berliner (rechts im Bild), der seit 2002 in Thüringen lebt und die Golfschule beim Golfclub Mühlberg betreibt, ist auch in 2017 wieder im Club- und Mannschaftsleben beim ETC aktiv und mit viel Spaß dabei. Ob Ostliga oder Oberliga, als ehemaliger Berliner Tennis-Jugendmeister steht er für die vielen sportlichen Erfolge der 40er- und Ersten Herrenmannschaft. Für die professionelle Verstärkung und seinen Teamgeist („Ich spiele in jeder Mannschaft und mit jedem“) sagen wir einem echten Sportsmann ein großes Dankeschön. Und wer selbst einmal den Golfschläger ausprobieren möchte, dem vermitteln wir gerne einen Kontakt – oder meldet sich direkt bei der Golfschule Brembach.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/golflehrer-mit-tennisschlaeger-marcus-brembach/

Mai 05 2017

Erfolgreicher Punktspielauftakt für unsere Mannschaften

Fast alle unsere Mannschaften sind erfolgreich in die neue Punktspielsaison gestartet. Dabei überzeugten vor allem erfreulicherweise die Oberliga-Teams. Die Herren I gewannen gegen den TC Optimus Erfurt mit 8:0. Die Damen besiegten den TSV Gotha mit 5:3 und den TC Zella-Mehlis II mit 8:0.

Die Herren 40 setzten sich gegen den  TC Tiergarten Erfurt mit 7:1, die Herren 50 gegen Rot-Weiß Zeulenroda mit 6:2, die Herren 55 gegen Zella-Mehlis und gegen Saalfeld/Bad Blankenburg jeweils mit 5:3, und  die Herren 60 gegen Optimus Erfurt mit 7:1, die Herren 70 gegen den TC Erfurt 93 mit 6:2 und die Damen 50 II gegen den USV Jena mit 5:3 durch.

In der Bezirksliga waren unsere Damen 40 gegen den TSV Gotha mit 5:3 erfolgreich. In der Bezirksklasse gewannen die Herren 50 II mit 8:0 gegen Optimus Erfurt und trennten sich von Optimus II 4:4.

Auch unser Nachwuchs war sehr erfolgreich. Die Mädchen U18 gewannen in der Oberliga gegen den TC 1990 Apolda und den TC Erfurt 93 jeweils mit 8:0. Die U9 gemischt setzte sich gegen den USV Jena mit 18:16 und die U10 gegen Weimar II mit 34:0 durch. In der U12 gemischt gewann RWE I gegen RWE IV mit 4:0, RWE II besiegte Zella-Mehlis mit 3:1 und RWE III schlug Tiergarten Erfurt mit 4:0.

 Weitere Ergebnisse: U18 Jungen: Jena II – RWE 6:2; U14 Jungen: RWE – BW Eisenach 1:3; U14 gem:  RWE – Eisenach 0:4

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/erfolgreicher-punktspielauftakt-fuer-unsere-mannschaften-2/

Apr 26 2017

Saisonauftakt: Erfolge beim Turnier für unsere Jüngsten und Erwachsene

Beim ersten Freiluftturnier in Jena starteten unsere Mitglieder trotz kalter Temperaturen aber guter Stimmung sehr erfolgreich in die Saison. Bei den Jüngsten in der U-8 siegte unser Neumitglied Phillip (ganz rechts im Bild) im Tennisteil. Ebenfalls neu ist Karla (ganz links), die im Athletikteil den 2. Platz erreichte sowie Enrico (5. von links), der sich im Tennis über den 5. Platz genauso freuen kann. Alle Kinder haben bisher im Schultennis trainiert und nehmen seit dieser Woche am Jüngstentraining auf unserer Anlage teil. Um so mehr freuen wir uns, dass sie sogleich erste Erfahrungen sammeln wollen. Bei den Jüngsten geht es aber nicht um das Gewinnen, vielmehr um die Entwicklung athletischer und spielerischer Fähigkeiten. Erste Einsätze in den ebenso ausgerichteten Punktspielen sind im Mai 2017 geplant. Danke an die engagierten Eltern. In der U 10 erreichte Michal einen dritten Platz und Elina einen vierten Platz im Tennis (2. Platz Athletik).

Auch Elisabeth und Christine sind mit einem Sieg bei den Erwachsenen und Sieg in der Nebenrunde erfolgreich. Nick belegte den 2. Platz in der U 18. Glückwunsch und weiter so.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/saisonauftakt-erfolge-beim-turnier-fuer-unsere-juengsten-und-erwachsene/

Apr 20 2017

Thüringenkarte ETC/TC Weimar und TC 93 Erfurt

Das Präsidium des ETC hat beschlossen, die Thüringenkarte mit dem TC Weimar und mit dem TC 93 Erfurt fortzuführen.

Auf Grund der guten Erfahrungen gilt diese Regelung mit beiden Vereinen auch außerhalb der Ferienzeit. Die Regelung ist vorläufig auf 2017 beschränkt.

Ein Spieler des jeweils anderen Vereins kann umsonst auf den Plätzen des anderen Vereins spielen, wenn

  • mindestens gleich viele Heimspieler wie Gäste am Spiel beteiligt sind,
  • die Buchungsregeln des jeweiligen Vereins beachtet werden und
  • der Heimspieler die Platzbuchung durchführt.

Wir hoffen weiterhin auf gutes Gelingen.

Das Präsidium des ETC

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/thueringenkarte-etctc-weimar-und-tc-93-erfurt/

Apr 02 2017

Auszeichnungen beim Verbandstag des TTV

Der ETC ist beim Verbandstag zum Nachwuchsförderstützpunkt des Thüringer Tennisverbandes für die kommende Saison in 2017 berufen worden. Der Verband unterstützt damit entsprechend der TTV-Förderrichtlinie die Arbeit des Vereins für unseren eigenen ETC-Nachwuchs. Das schafft bei entsprechendem Interesse neue Trainings- und Fördermöglichkeiten. Gern informieren wir darüber näher.

Unser Vizepräsident Eckhard Stassen darf sich über eine Auszeichnung mit der Ehrennadel des TTV in Bronze freuen. Der Verein sagt – Glückwunsch und Danke für Deine hervorragende Präsidiumsarbeit.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/auszeichnungen-beim-verbandstag-des-ttv/

Mrz 23 2017

Terminkalender 2017

Unter „Spielbetrieb“ ist der Terminkalender 2017 einsehbar. Offizieller Saisonstart wird am Wochenende 22.04.2017 und 23.04.2017 zu „Deutschland spielt Tennis“ sein. Das genaue Programm geben wir noch bekannt.

Die Plätze werden wetterabhängig um den 15.04.2017 für den Spielbetrieb freigegeben.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/terminkalender-2017/

Mrz 20 2017

Landesmeisterschaften der Aktiven

Mit Mannschaftsführerin Anita Schorten, Julia Fischer, Christine und Elisabeth Junge-Ilges bei den Damen sowie Marco Lorenz und Nick Abe bei den Herren waren wir bei den diesjährigen Landesmeisterschaften wieder sehr gut vertreten. Elisabeth konnte sich nach Erfolgen gegen Vorjahresfinalistin Anita und ihre Schwester Christine im Endspiel gegen Vizemeisterin Stella Wiesemann vom USV Jena durchsetzen und ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

Marco Lorenz unterlag nach starker Leistung dem späteren Landesmeister Michel Hopp mit 5:7, 3:6. Das Finale gewann Michel in einem sehenswerten Spiel mit 7:5, 6:2 gegen Jonathan Roth, der 2017 leider vom ETC in die SG Ruhla-Tabarz gewechselt ist.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/landesmeisterschaften-der-aktiven/

Mrz 17 2017

Neue Mannschaften und neue Förderer des Vereins

Der Verein wird in 2017 mit 26 Mannschaften (hier geht es zur Übersicht mit Terminen) in die Punktspiel- und Wettkampfsaison starten, so viel wie nie zuvor. Darunter mit der Herren-Oberliga 50 und Damen 40 auch neue Mannschaften. Wir freuen uns über die aktiven Spieler. Termine der Punktspiele sind auch dem Gesamtspielplan zu entnehmen. Auch in diesem Jahr stellt der Verein wieder vorrangig die Plätze für das Mannschaftstraining zu reservierten Spielzeiten zur Verfügung.

Gleichzeitig ist es dem Verein gelungen, neue Förderer (TBK, Lieser-Projekting, Möller KG, Thüringen-Receycling, Friedrich und Sohn, Atlas Immobilien Erfurt) durch die Vermietung von Werbeschildern an der Martin-Andersen-Nexö-Straße zu gewinnen. Die zusätzlichen Einnahmen schaffen Stabilität für unsere Projekte, veranlassen aber nicht, unsere bisherige sparsame Ausgabenpolitik zu verlassen.

Auch in 2017 dürfen wir Getränke-Waldhoff für die Unterstützung danken.

Hier geht es zu den neuen Förderern 2017 (und hier zu allen Unterstützern des ETC):

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/neue-mannschaften-und-neue-foerderer-des-vereins/

Mrz 10 2017

Platz- und Spielordnung beschlossen

Das Präsidium hat ausgehend von einer im Januar 2017 gemeinsam durchgeführten Klausurtagung eine Platz- und Spielordnung beschlossen. Sie regelt im Wesentlichen das, was bei uns seit Jahren erfolgreich funktioniert, beispielsweise die Platzpflege oder die Platzbelegung bei freiem Spiel. Daneben haben wir Bestimmungen zu gewerbsmäßigen oder sonst entgeltlichen privaten Training aufgenommen. Das ist künftig nicht mehr ohne eine jährliche vorherige Genehmigung des Vereins und die Einhaltung von bestimmten Qualifikationen (Stichwort: Trainerschein) möglich.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/platz-und-spielordnung-beschlossen/

Mrz 02 2017

Jugend-Landesmeisterschaften 2017

Der ETC Rot-Weiß blickt auf erfolgreiche Hallen-Jugend-Landesmeisterschaften am vergangenen Wochenende zurück. Bei den Juniorinnen U 18 gibt es einen Landesmeistertitel und bei den Junioren U 18 mit Nick Abe einen Vizelandesmeister. Gefreut haben wir uns auch über die Plätze 1 bis 3 bei den Mädchen U 12. Unsere beiden erstplatzierten Rot-Weiß-Mädchen wurden vom Thüringer Tennisverband für ein überregionales Turnier in Leipzig nominiert. Jungen hatten wir in diesem Altersbereich leider nicht in der Konkurrenz.

Bei näherem Interesse – hier geht es zu einem ausführlichen Bericht:

http://www.ttv-tennis.de/aktuelles/2017/02/4484.php

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/jugend-landesmeisterschaften-2017/

Feb 24 2017

Fläche der Tennisanlage nunmehr gesichert

Das Jahr 2017 startet mit guten Neuigkeiten für den Verein: Der Stadtrat hat im Februar beschlossen, die Südeinfahrt im Bestand auszubauen. Das heißt für uns, dass die Tennisanlage in den bisherigen Grenzen bestehen bleibt. Damit wird nach nunmehr 20 Jahren die Diskussion um den mehrspurigen Ausbau der Arndtstraße beendet. Unsere jahrelange stets besonnene und konstruktive Arbeit in den zahlreichen Gesprächen, Ausschusssitzungen und dem Workshop mit den Vertretern aus Politik und Stadtverwaltung hat sich gelohnt. Ein besonderer Dank gilt dabei unserem langjährigen Vereinsmitglied und Vizepräsidenten Eckhard Stassen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/flaeche-der-tennisanlage-nunmehr-gesichert/

Feb 24 2017

Mitgliederversammlung am 21. März 2017

Unsere Mitgliederversammlung findet am 21. März 2017 um 19 Uhr in unserem Clubhaus statt. Dazu laden wir alle Mitglieder auch auf diesem Wege noch einmal herzlich ein. Viele sportliche Grüße, Euer Präsidium

Einladung 21. März 2017

Förderer2017

Kurzprotokoll MV 2016

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/mitgliederversammlung-am-21-maerz-2017/

Feb 19 2017

Schultennis Tag am 18. Februar 2017

Zum Schultennis-/Schnuppertag lud der Verein am vergangenen Samstag alle interessierten Kinder und Eltern ein. Während sich die Kinder unter Anleitung von unserer Jugendabteilung und Schultennislehrer Walter Leinhos auf dem Klein- und Großfeld ausprobieren durften, nutzten viele Eltern die Gelegenheit, sich umfassend über den Tennissport, insbesondere die Trainingsmöglichkeiten und Strukturen im Verein zu informieren. Der Verein hat derzeit an der Grundschule am Steigerwald zwei Arbeitsgemeinschaften mit mehr 20 regelmäßig teilnehmenden Kindern. 15 Kinder nahmen mit viel Begeisterung und Spaß an dem schönen Sporttag im Sportpark Apoldaer-Straße teil. Der Verein dankt der Jugendabteilung und Walter für die gute Vorbereitung und Durchführung.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/schultennis-tag-am-18-februar-2017/

Feb 14 2017

Wolfgang Nitschke Hallen-Landesmeister – Matthias Roth Zweiter, Marco Lorenz und Andreas Rudolph Dritte

Mit vier Medaillen haben unsere Senioren am Wochenende bei den diesjährigen Hallen-Landesmeisterschaften in Weimar hervorragend abgeschnitten. Bei den Herren 60 konnte Wolfgang Nitschke seinen im Vorjahr errungenen Titel erfolgreich verteidigen. Im Finale bezwang “Wolfi” den Geraer Siegmund Hädrich klar mit 6:2, 6:4.  

Bei den Herren 55 musste sich Matthias Roth erst im Finale dem favorisierten Holger Schmitt vom TC Erfurt 93 mit 2:6, 1:6 beugen. Zuvor hatte Matthias Uwe Gebhardt vom TC Sonneberg mit 6:1, 6:0 keine Chance gelassen. Dritter wurde Andreas Rudolph. Im Spiel um Platz drei besiegte Andreas Uwe Gebhardt glatt mit 6:1, 6:2. Zuvor hatte er seinen Mannschaftsgefährten Frank Neuse ausgeschaltet und war anschließend am späteren Turniersieger Holger Schmitt gescheitert.  

Ebenfalls Dritter wurde Marco Lorenz. Im Halbfinale der Herren 30 scheiterte Marco äußerst knapp am späteren Landesmeister Franz Kunde aus Apolda mit 7:6, 2:6, 7:10.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/wolfgang-nitschke-hallen-landesmeister-matthias-roth-zweiter-marco-lorenz-und-andreas-rudolph-dritte/

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen