Mai 26 2016

Elisabeth für Deutsche Jugendmeisterschaften qualifiziert

Ab dem 31. Mai 2016 und bis zum 4. Juni 2016 heißt es Daumendrücken für Elisabeth Junge-Ilges, die sich für das Hauptfeld der Deutschen Jugendmeisterschaften 2016 in Ludwigshafen qualifiziert hat. Wir gratulieren zur Qualifikation und wünschen viele Erfolge und Glück.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/elisabeth-fuer-deutsche-jugendmeisterschaften-qualifiziert/

Mai 25 2016

Erfolge in allen Bereichen: Senioren, Herren, Damen und Jugend/Kinder

Ostliga: Unsere Damen 50 und Herren 40 feierten am Wochenende in der Ostliga erneute Siege. Die Damen gewannen mit 8:1 beim TC Grunewald und holten ihren zweiten klaren Sieg. Schon nach den Einzeln hatten sie durch Erfolge von Christine Herrmann, Asia Schäfer, Britta Otte, Rosemarie Schönegg-Vornehm und Kersten Hildebrandt mit 5:1 geführt.

Die Herren setzten sich beim TC Grunewald knapp mit 5:4 durch. Martin Spelda, Lukas Vojtechovsky und Marcus Brembach sowie die Doppel Spelda/Taterczynski und Vojtechovsky/Brembach erkämpften die Punkte. Knapp mit 4:5 mussten sich dagegen die Herren 55 zu Hause gegen Friedrichshagen beugen. Nach den Einzeln hatte es 3:3 gestanden. Die Punkte holten Matthias Roth, Walter Leinhos und Wolfgang Nitschke.

Oberliga: Unsere Herren haben in der Oberliga im Kampf um den Landesmeistertitel einen weiteren wichtigen errungen. Sie bezwangen den TC 90 Gera klar mit 7:1 und führen weiter die Tabelle an. Auch die Damen landeten mit 8:0 gegen den TSV Gotha einen glatten Sieg.

Jugend/Kinder: Erfolge erkämpften auch die U 18 weiblich mit 7:1 gegen Greußen, die U 18 männlich mit 8:0 gegen den TC Weimar 1912, die U14 gemischt mit 4:0 gegen den TC Erfurt 93 II und die U 14 II gemischt mit 3:1 bei Schwarz-Gelb Nordhausen. Auch alle Bambini-Mannschaften waren erfolgreich. Die U 8 siegte gegen BW Eisenach, die U 9 gegen den USV Jena und die U 10 gegen die eigene Zweite.

Unentschieden spielten die Herren II mit 4:4 gegen Optimus Erfurt. Niederlagen gab es für die Damen 30 in der Oberliga in Sömmerda und die Herren 40 II in der Bezirksklasse gegen Mühlhausen.

Team-4

Team Damen 50

Herren II small

Team Herren II (mit Verstärkung Herren I)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/erfolge-in-allen-bereichen-senioren-herren-damen-und-jugendkinder/

Mai 17 2016

Vier Rot-Weiß Mädchen für DTB-Talentecup nominiert

Der Thüringer Tennisverband hat insgesamt vier unserer Mädchen (eine Ersatzspielerin) in den Altersklassen 9 bis 11 für den bundesweiten Talent Cup des Deutschen Tennisbundes (http://www.dtb-tennis.de/Jugend-und-Foerderung/Foerderung/DTB-Talent-Cup) nominiert. Beim Talent Cup stellen die Verbände des DTB je eine Mannschaft mit 4 Mädchen und 4 Jungen (plus Ersatzspieler) aus den auf Landesverbandsebene gesichteten Kindern. Thüringen wird erstmals seit 2012 wieder mit einer Mädchenmannschaft im Juli 2016 in Essen bei dem nationalen Wettbewerb antreten. Glückwunsch und viel Erfolg wünschen wir unseren jungen Rot-Weiß-Mädchen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/vier-rot-weiss-maedchen-fuer-dtb-talentecup-nominiert/

Mai 12 2016

Unsere Ostliga Damen und Herren siegreich

Am 7. Mai 2016 sind auch die Damen 50 in den Wettkampfbetrieb der Ostliga gegen den Leipziger Sport Club1901 erfolgreich gestartet. Am souveränen Sieg mit 9: 0 waren Christine Herrmann, Monika Reichardt, Asija Schäfer, Britta Otte, Rosi Schönegg-Vornehm und Christel Leder beteiligt.

OL 50

Ihre Siegesserie setzen auch die Herren 40 in der Ostliga gegen den Chemnitzer Tennisclub Küchwald mit 5:4 fort.

Allen Akteuren Glückwunsch und Danke für den Einsatz sowie weiterhin viele Erfolge.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/unsere-ostliga-damen-und-herren-siegreich/

Mai 12 2016

Protokoll der Mitgliederversammlung 2016

Für alle Interessierten, die in diesem Jahr bei unserer Mitgliederversammlung nicht dabei sein konnten, steht nunmehr das Protokoll hier zur Einsicht bereit Kurzprotokoll Mitgliederversammlung 2016

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/protokoll-der-mitgliederversammlung-2016/

Mai 09 2016

Thüringenkarte ETC/TC Weimar

Das Präsidium des ETC hat beschlossen, die Thüringenkarte mit dem TC Weimar fortzuführen.

Aufgrund der guten Erfahrungen in 2015 gilt diese Regelung in beiden Vereinen auch außerhalb der Ferienzeit. Die Regelung ist zunächst auf 2016 beschränkt.

Ein Spieler des jeweils anderen Vereins kann umsonst auf den Plätzen des anderen Vereins spielen, wenn

  • mindestens gleich viele Heimspieler wie Gäste am Spiel beteiligt sind,
  • die Buchungsregeln des jeweiligen Vereins beachtet werden und
  • der Heimspieler die Platzbuchung durchführt.

Wir hoffen auf weiterhin auf gutes Gelingen.

Das Präsidium des ETC

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/thueringenkarte-etctc-weimar/

Mai 06 2016

Herren bezwingen Apolda in der Oberliga – Herren 40 siegen in der Ostliga in Dresden

Unsere Herren haben am Himmelfahrtstag im Kampf um den Landesmeistertitel einen wichtigen 6:2-Sieg gegen den TC 1990 Apolda erzielt. Dabei bezwang Marco Lorenz im Spitzeneinzel den vielfachen Thüringer Landesmeister Martin Wick mit 1:6, 6:3, 10:8. Lucas Jedlicka mit 6:2, 6:1 gegen Franz Kunde, Hendrick Langrock mit 6:1, 6:1 gegen Andreas Wender und Jonathan Roth mit 6:3, 6:1 gegen Stefan Meinhardt sorgten für die 4:0-Führung nach den Einzeln. Das Doppel Lorenz/Jedlicka machte mit 7:5, 6:2 gegen Kunde/Wender den Gesamtsieg perfekt und damit für die Tabellenführung nach dem zweiten Spieltag.

OL Herren.a.small OL Herren.small 

Erfolgreich sind auch unsere Herren 40 in die Ostliga gestartet. Sie setzten sich bei Bad Weißer Hirsch Dresden II mit 6:3 durch. Für die Punkte sorgten Martin Spelda, Lukas Vojtechovsky, Henryk Taterczynski und Karsten Spinner sowie die Doppel Spelda/Vojtechovsky und Taterczynski/Brembach. Unsere Herren 50 mussten sich zum Auftakt der Ostliga beim TC Kleinmachnow mit 2:7 beugen.

 

Ihren zweiten Sieg erkämpften auch in der Oberliga unsere Damen 50 II mit 6:2 gegen den Altenburger TC. Auch die Herren 65 starteten mit einem 7:1-Erfolg bei Blau-Weiß Greiz erfolgreich in die Saison.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/herren-bezwingen-apolda-in-der-oberliga-herren-40-siegen-in-der-ostliga-in-dresden/

Mai 02 2016

Erfolgreicher Punktspielauftakt für unsere Mannschaften

Einen erfolgreichen Punktspielauftakt gab es für unsere meisten Mannschaften am Wochenende. In der Oberliga erzielten unsere Damen in der Besetzung Julia Fischer, Gina Isabell Trautvetter, Anita Schorten und Tina Daubner einen souveränen 8:0-Heimsieg gegen den TC Optimus Erfurt. Auch die Herren wurden mit Marco Lorenz, Hendrik Langrock, Martin Spelda und Jonathan Roth ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen beim TSV 09 Arnstadt mit 5:3. Die Damen 50 II gewannen zum Oberliga-Auftakt zu Hause gegen den TC 90 Gera mit 6:2.

In der Bezirksliga waren unsere Herren II mit 5:3 siegreich bei Blau-Weiß Sondershausen. Lediglich für die Herren 40 II gab es beim TSV Gotha eine 1:7-Niederlage.

Auch unser Nachwuchs war sehr erfolgreich. Die Jungen U18 setzten sich beim TC 1990 Apolda glatt mit 8:0 durch. Die U12 gemischt gewann gegen Blau-Weiß Ohrdruf ebenso mit 4:0, wie die Bambini U9 beim TC Weimar 1912. In der U10 siegte unsere erste Mannschaft gegen den TC Altenburg mit 24:4 und unsere Zweite gegen den TSV 09 Arnstadt mit 24:1. Nur die U8 musste eine Niederlage gegen Weimar hinnehmen.

Unsere Ostliga-Teams der Damen 50, der Herren 40 und 55 sowie die Oberliga Herren 65 und 70 greifen erst diese Woche in das Geschehen ein.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/erfolgreicher-punktspielauftakt-fuer-unsere-mannschaften/

Apr 18 2016

Deutschland spielt Tennis

Deutschland spielt Tennis! 2016

 

Am Sonntag, den 24.04.2016 eröffnen wir offiziell die Sommersaison:

  • 09:45 Uhr findet unser traditionelles Doppelturnier für Mannschaftsspieler statt. Die Mannschaftsspieler erhalten Gelegenheit, sich gezielt auf die Punktspiele vorzubereiten.
  • 14:00 Uhr: Mixedturnier für Freizeitspieler, Kinder und Jugendliche.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen. Für das leibliche Wohl sorgt Frau Schatz.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/deutschland-spielt-tennis-3/

Apr 16 2016

Tennisanlage ist zur Saisoneröffnung bereit

Unsere Tennisanlage erwartet die Mitglieder in diesem Jahr mit vielen Verbesserungen auch außerhalb der neu sanierten Plätze 3 und 4. Die Unterstützung durch den Erfurter Sportstättenbetrieb sorgte für eine neue Farbgestaltung im Clubhaus und einen neuen Fußboden. In den Sanitäranlagen und Duschen wurde eine Spezialreinigung durch eine Fachfirma durchgeführt, neue Sanitärkeramik und Armaturen sind montiert und einsatzbereit. Unser neues Vordach hat bei den ersten Regengüssen seine Wasserdichtigkeit bewiesen. Die neuen Innen- und Außenmöbel haben im Rahmen der Arbeitseinsätze ihren bestimmungsgemäßen Platz gefunden. Wir wollen nun die Bepflanzung der neuen Pflanzringe im Terrassenbereich und weitere Verbesserungen in Ruhe angehen.

Die vielen Helfer bei den Arbeitseinsätzen haben uns sehr gefreut. Im unermüdlichen Einsatz ist unser Technikwart Andreas Rudolph unverzichtbar. Vielen Dank an Euch.

Wir danken auch dem Erfurter Sportstättenbetrieb, den bauausführenden Firmen sowie der Firma Michel-Umzüge, die uns die neuen Möbel mit dem LKW gebracht hat.

Eine schöne und erfolgreiche Tennissaison 2016 wünschen wir allen Mitgliedern des ETC Rot-Weiß.

clubhaus außen neu 4.16Clubhaus.neu 4.16 small   Michel small

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/tennisanlage-ist-zur-saisoneroeffnung-bereit/

Apr 03 2016

Jugendtrainingslager Bad Blankenburg

Mit 29 Kindern und Jugendlichen verbrachten wir die Woche nach Ostern im mittlerweile bewährten Trainingslager in Bad Blankenburg. Neben den ersten Schlägen auf den Sandplätzen ging es uns vor allem um die athletische Fitness für die anstehende Punktspielsaison. Mit Leichtathletiktrainer Michael Weber und den Fitnesstrainern um Antje Berger standen uns hierfür Profis mit vielen neuen Einflüssen im Training zur Seite. Berganläufe und Cardio-Kurse sowie der obligatorische Cooper-Ausdauer-Test waren sicherlich die anstrengendsten Teile. Unser Präsident musste sich bei den bergan-Sprints den meisten Jugendlichen geschlagen geben. Für genügend Regeneration war danach gesorgt.  Motivation, Selbständigkeit und Benehmen unserer jungen Vereinsmitglieder waren so vorbildlich, dass es von der Landessportschule und den ebenfalls anwesenden anderen Vereinen positiv erwähnt wurde. Das freut uns und dafür gilt der Dank des Vereins, wie auch für Martin Spelda, Tina Daubner, Michael Weber, Antje Berger sowie den mitreisenden Elternteilen.

P1050204 (1)small

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/jugendtrainingslager-bad-blankenburg/

Mrz 18 2016

Arbeitseinsätze im April 2016

Unsere Tennisanlage soll für die anstehende Saison vorbereitet werden. Wie in jedem Jahr finden wieder die Arbeitseinsätze zur Ableistung der Arbeitsstunden statt. Los geht es am Samstag, den 2. April 2016 und am Samstag, den 9. April 2016 jeweils ab 10 Uhr. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/arbeitseinsaetze-im-april-2016/

Mrz 17 2016

Ehrennadel des Thüringer Tennisverbandes für Gundi Block

Unsere ehemalige Schriftführerin Gundi ist bei dem Verbandstag des Thüringer Tennisverbandes am 12. März 2016 mit der Ehrennadel des TTV in Silber ausgezeichnet worden. Präsident Wulf Danker würdigte die Verdienste unseres langjährigen Mitglieds im Bereich des Schultennis und ihren unermüdlichen Einsatz für die Jugendarbeit beim ETC. Wir gratulieren Gundi, danken ihr herzlich und freuen uns, dass sie uns auch nach dem Ausscheiden aus dem Präsidium weiterhin zur Seite steht.

P1120186 small

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/ehrennadel-des-thueringer-tennisverbandes-fuer-gundi-block/

Mrz 14 2016

Thüringer Landesmeisterschaften der Aktiven – schöne Erfolge

Anita Schorten und Elisabeth Junge-Ilges

freuen sich über Pokal, Medaille und Preisgeld.
Elisabeth konnte am vergangenen Sonntag in einem reinen Rot-Weiß-Finale ihre Mannschaftskameradin Anita bezwingen und wurde Landesmeisterin der Damen. Herzlichen Glückwunsch.

Anita Schorten ist neu in unserem Verein. Sie hat LK 3 und verstärkt unsere Damenmannschaft. Das Tennisspielen hat sie in Cottbus und Berlin gelernt. Die zweifache Mutter spielte zuletzt für den TC Optimus. Bei den Landesmeisterschaften präsentierte sie sich in sehr guter Verfassung. Im Halbfinale gelang es ihr, die an Nummer 1 gesetzte Lena Gölz mit 7-6, 6-3 zu bezwingen. Wir gratulieren zum Vizemeistertitel und wünschen Anita noch zahlreiche weitere sportliche Erfolge. (Ein ausführlicher Bericht befindet sich auf der Seite des TTV.)

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/thueringer-landesmeisterschaften-der-aktiven-schoene-erfolge/

Feb 29 2016

Getränke Waldhoff setzt Förderung des ETC fort

Mitglieder des Präsidiums hatten gleich zu Beginn des neuen Jahres 2016 die Gelegenheit, die bereits im letzten Jahr geführten Gespräche mit der Firma Getränke Waldhoff erfolgreich fortzusetzen.Wir sind uns einig, dass der Tennissport im Sinne von und im Andenken an Olaf Waldhoff bei dem Erfurter Tennisclub Rot – Weiß weiter gefördert werden soll. Die Firma Getränke Waldhoff wird daher die Jugendarbeit des Vereins nachhaltig unterstützen.

Wir freuen uns riesig über den weiteren Schritt nach vorn und danken für das Engagement von Getränke Waldhoff. Wir sichern den verantwortungsbewussten Umgang mit unseren neuen Möglichkeiten zu und werden unsere Anstrengungen mit Blick auf die Qualität der Kinder- und Jugendarbeit weiter verstärken.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.etc-rot-weiss.de/getraenke-waldhoff-setzt-foerderung-des-etc-fort/

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen